Der Brixentaler
 
 

Die Währung

Mit der gemeinschaftlichen Währung der Brixentaler Münze im Wert von € 10,- und dem Brixentaler Schein zu € 20,- wurde in der Region eine eigene Währung etabliert, die in den Sparkassen und Raiffeisenbanken erworben und in den jeweiligen Mitgliedsbetrieben als Zahlungsmittel verwendet werden kann.

Mit rund € 180.000,- im Umlauf ist „Der Brixentaler“ eine der beliebtesten Zahlungsformen und sicherte binnen sieben Jahren den Erhalt von 1,45 Mio. Euro in der Region.

Zurück

 
E-Mail Jobs/Gewerbeflächen